elastische Randeinfassung 43 mm


elastische Randeinfassung 43 mm

Artikel-Nr.: RK43

- schwarzes oder coloriertes Reifengummigranulat,
- Format 500 x 200 x 43 mm,
- Verklebung mit dem Untergrund.

besonders gut geeignet für:
zur Verhinderung von Stolperkanten (und als Einfassung) bei der Verlegung von 43 mm hohem WARCO Verbundpflaster auf gebundener Tragschicht bei Insel- oder Halbinselverlegung; als Element zur Verkehrsberuhigung in Spielstraßen

Die elastische Randeinfassung ist sinnvoll, wenn Sie auf gebundenem Untergrund (Beton, Asphalt etc.) elastischen Bodenbelag verlegen und Stolperkanten beim Übergang der größeren Untergrundfläche auf die mit elastischem Bodenbelag belegte Teilfläche verhinern wollen. Die Randelemente werden mit dem Untergrund verklebt. Die elastische Randeinfassung ist nicht nötig bei komplett ausgelegten Flächen oder als Abschluß zu einer bestehenden Randeinfassung (Mauer).

Die elastische Randeinfassung RK43 besteht aus schwarzen, sortenreinen Gummigranulen (aus dem Reifenrecycling), die durch Polyurethan als Bindemittel miteinander verklebt sind. Farbige Randeinfassungen erzeugen wir durch die Verwendung von eingefärbtem Bindemittel. Bedingt durch die Mikrokanäle zwischen den Granulen sind die elastischen Randeinfassungen RK43 wasserdurchlässig.

Farbe und Design unterliegen fertigungsbedingten Schwankungen. Maßangaben beziehen sich auf das Sollmaß bei Normtemperatur (Formattoleranz 2%, Höhentoleranz 2 mm).

 

Verfügbare Farbvarianten:

 

Auf Lager
innerhalb 7 - 21 Tagen lieferbar

Warenkorbrabatt

Wert Rabatt
ab 500,00 € 3 %
ab 1.500,00 € 6 %
ab 5.000,00 € 10 %
ab 10.000,00 € 12 %
ab 15.000,00 € 15 %



Zu diesem Produkt empfehlen wir

dauerelastischer PU-Klebstoff
8,95 € *
Versandgewicht: 0,4 kg
* inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Kundenbewertungen zu elastische Randeinfassung 43 mm

Anzahl der Bewertungen: 3
Durchschnittliche Bewertung: 5
sehr Gut (24.06.2014)
Hält alles was versprochen wurde (15.11.2013)
Ideale Ergänzung zu den Stallmatten (15.11.2012)
Gut zu verlegen, gut zu schneiden (mit Stichsäge). Wird von unseren Pferden problemlos angenommen, kein Stolpern o.ä.