Shop
Häufig gestellte Fragen

    Wie wird eine Fläche (Bodenplatte, Flachdach usw.) richtig abgedichtet?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine bestehende Fläche, sei es eine Betondecke, ein Fliesen- oder Plattenbelag, ein Blech oder eine Multiplexplatte, abzudichten, d.h. vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen:


    Dachpappe (Bitumenbahn)


    • Lieferung in Rollen von ca. 1 m Breite
    • Aufkleben der Bahnen auf die abzudichtende Fläche, mind. 10% Bahnüberlappung,
    • Mehrlagige Verlegung empfohlen,
    • Verklebung durch Erwärmung (Gasbrenner oder mit Selbstklebematerial),
    • Verarbeitung der Anschlüsse aufwendig,
    • arbeits- und zeitintensives Verfahren, i.d.R. Ausführung durch Fachbetrieb
    • durch die Überlappungen entsteht keine ebene Fläche
    • geringe Lebensdauer,
    • Abdichtung nicht diffusionsoffen,
    • WARCO-Boden wird direkt verlegt


    Abdichtungsbahn (Dachbahn)


    • Lieferung als Rollenware bis 15 m Breite
    • Verklebung in Bahnen mit Überlappung oder am Stück (Bahnbreite der Fläche anpassen),
    • mehrlagige Verlegung empfohlen,
    • Kaltverklebung,
    • Anschlüsse aufwendig
    • arbeits- und zeitintensives Verfahren, i.d.R. Ausführung durch Fachbetrieb
    • bei Verlegung in schmalen Bahnen mit Überlappungen entsteht keine ebene Fläche
    • hohe Lebensdauer
    • mehrere Materialvarianten: PVC und FPO (mit Weichmacher) oder EPDM (ohne Weichmacher),
    • EPDM-Dachbahnen sind diffusionsoffen,
    • bei PVC und FPO muss ein Trennvlies (Polyester oder Glasfaser) zwischen Folie und WARCO Boden verlegt werden


    Streichbare Abdichtung - Gummihaut, WARCO ALLESDICHT


    • Lieferung im Eimer, verschiedene Gebindegrößen lieferbar,
    • wird in 2 oder 3 Arbeitsgängen auf die abzudichtende Fläche gespachtelt; Trockenschichtdicke ≥ 2 mm,
    • Anschlüsse problemlos zu verarbeiten,
    • hohe Lebensdauer, sogar begehbar
    • geringer Arbeits- und Zeitaufwand; hohe Flächenleistungen möglich,
    • Gutes Rissüberbrückungsvermögen und bis zu 200 % Dehnung der trockenen Kautschukhaut,
    • WARCO-Boden wird direkt verlegt


    In vielen Fällen ist die Flächenabdichtung mit WARCO ALLESDICHT die sicherste, kostengünstigste und am einfachsten auszuführende Methode. Alternativ empfehlen wir die Abdichtung mit einer auf die Fläche zugeschnittenen Abdichtungsbahn aus EPDM. Die Abdichtung mit Dachpappe hat eine lange Tradition, ist aber heute nicht mehr zeitgemäß und suboptimal.

    Muster anfordern 06321 915 29 90 Fragen?